Herr, unser Gott,

wir spüren die Wunden unserer Welt.

Unsere Welt leidet am Krieg in der Ukraine.

Sie leidet an jedem Schlag, an jedem Schuss und an jeder Bombe.

Wir betrachten diese Wunde mit Sorge und haben Angst, dass sie sich ausbreitet, statt zu heilen.

Wir bitten dich für alle Menschen, die von gewaltsamen Auseinandersetzungen betroffen sind:

- für die Opfer, die ihr Leben lassen mussten.
- für die Familien, die um Menschen bangen.
- für Frauen und Kinder, die unter Gewalt und den katastrophalen Verhältnissen leiden und zu unschuldigen Opfern werden.
- für die Soldaten, die Angst vor dem Tod haben.

Herr, unser Gott, lass die Regierenden ernsthaft nach Wegen zum Frieden suchen und den Krieg möglichst schnell beenden. Schenke den Wunden der Welt Heilung durch Jesus Christus, deinen Sohn.