Die Erzbischöfliche Maria-Ward-Realschule St. Zeno

Wir sind eine katholische Maria-Ward-Realschule mit …
  • über 160-jähriger Tradition in erzdiözesaner Trägerschaft

  • staatlicher Anerkennung

  • dreimaliger kultusministerieller Auszeichnung „MINT-freundliche Schule“

  • besonderer Förderung von Mädchen und Buben in bi-edukativen Klassen

  • dem Ziel der Charakterbildung, Persönlichkeitsentwicklung und individuellen Förderung

  • der Vorbereitung auf die Anforderungen der Berufswelt und des Lebens

  • einer lebendigen, familiären Schulgemeinschaft und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit allen am Schulleben Beteiligten
Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern …
  • ein altehrwürdiges, modern ausgestattetes Schulgebäude mit einem großen Klostergarten

  • die Möglichkeit des Besuchs von Musik-, Sport- oder Kreativklassen in der 5. und 6. Jahrgangsstufe

  • vier verschiedene Ausbildungsrichtungen ab der 7. Klasse

  • individuelle Förderkurse in den Hauptfächern

  • ein abwechslungsreiches, vielseitiges Angebot an Wahlfächern

  • eine offene Ganztagesschule mit individueller Betreuung, vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und Unterstützung bei den Hausaufgaben